Stöbern Sie durch unsere Angebote (10 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Radeberg
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch zeigt die Entwicklungswege Radebergs, wobei es den Autoren nicht auf die bekannten Sichtweisen ankam. Vor allem aus dem Bildarchiv des Schlosses Klippenstein wurden Fotografien ausgewählt, die sich die ungewöhnliche Sicht auf die Stadt zum Ziel stellten. Doch nicht nur die Architektur, sondern der Alltag der Menschen, wie sie lebten, arbeiteten und feierten, zeigt dieser historische Bildband. Der Betrachter entdeckt Marktszenen oder Fotografien aus der Arbeitswelt, die den Abriss alter Bausubstanz aber auch die Freude über das errichtete Bauwerk zeigen. Neben der Arbeit spielt in diesem Buch die Freizeit eine große Rolle, das Vereinsleben, kulturelle Ereignisse und Begebenheiten des täglichen Lebens. Dieser faszinierende und unterhaltsame Blick auf die Stadt an der Großen Röder vermittelt interessante Momente der Geschichte der letzten 120 Jahre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Wie Mönche und Nonnen leben
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Buch antworten Mönche aus der Abtei Münsterschwarzach und Nonnen vom Benediktinerinnen-Kloster in Köln-Radeberg selbst und geben einen Einblick, warum sie im Kloster sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Märchenhaft, Sagen und Legenden aus dem Dresdne...
12,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Hörbuch erlebt man einen Streifzug durch die Welt der Sagen und Legenden von Dohna bis Meißen, von Radeberg bis zum Freitaler Windberg. In Verbindung mit den einfühlsamen Kompositionen des Akustikgitarristen Frank Fröhlich, entstand ein musikalisch-literarisches Hör-Erlebnis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Milly Lametta - Lauter Herzenswünsche (Mängelex...
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von wegen o du fröhliche! Eigentlich müsste das Lied eher heißen: o du langweilige Weihnachtszeit - findet jedenfalls Amelie. Jedes Jahr muss sie ein Rüschenkleid anziehen, ein Gedicht aufsagen und auf der Querflöte vorspielen. Und Opa Heinz streitet mit Tante Etta. Jedes Jahr? Aber nein! Denn hier kommt Milly Lametta, die Weihnachtsfee! Und auf einmal wird bei den Radebergs die Weihnachtszeit so kunterbunt wie noch nie!

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Westlausitz (vormals Pulsnitz und Umgebung) 1 :...
6,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Umfasst das Gebiet der Westlausitz mit den Orten Pulsnitz, Großröhrsdorf, Bischofswerda, Großharthau, Arnsdorf und Radeberg. Weiterhin sind dargestellt der Hochstein, die Schwarze-Elster-Quelle, die Röderquelle, die Pulsnitzquelle, der Valtenberg, die Massenei, das Hüttertal und die Talsperre Wallroda. Beinhaltet alle markierten Wanderwege als auch Radwege mit deren Kennzeichnung sowie Pilgerwege und Reitwege. Durch die Darstellung der u.a. naturkundlichen, geologischen und historischen Informationen wird der Kartennutzer auf die großen und kleinen Sehenswürdigkeiten rechts und links des Weges aufmerksam gemacht. Auf der Kartenrückseite findet der Kartennutzer touristische Informationen zu den Sehenswürdigkeiten sowie eine Beschreibung zu den empfehlenswerten Wanderungen. Weiterhin befindet sich auf der Rückseite eine Karte zum Keulenberg mit Umgebung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Dresden und Umgebung 1 : 50 000
6,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Umfasst das Ausflugsgebiet rund um Dresden - Moritzburg, Dresdner Heide, Schönfelder Hochland, Radeberg, Pirna, Stadt Wehlen, Tharandter Wald, Rabenauer Grund, Triebischtal, Meißen, Diesbar-Seußlitz sowie Radebeul. Die Karte beinhaltet alle markierten Wanderwege, Pilgerwege als auch Radwege mit deren Kennzeichnung. Durch die Darstellung der u.a. naturkundlichen, geologischen und historischen Informationen wird der Kartennutzer auf die großen und kleinen Sehenswürdigkeiten rechts und links des Weges aufmerksam gemacht. Auf der Kartenrückseite finden sich Text und Bild zu dem dargestellten Gebiet sowie Wander und Radroutenvorschläge.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Was die Heimat erzählt
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Friedrich Bernhard Störzner (1861-1933) war Kantor und Lehrer in Arnsdorf. Er verfasste mehrere heimatkundliche Bücher. In zahlreichen Wanderungen erforschte Störzner seine sächsische Heimat, verfasste Berichte, sammelte Sagen und Bilder. Er veröffentlichte zahlreiche Hefte und Broschüren zu Ortschaften rings um Arnsdorf, schrieb unzählige Zeitungsartikel über die unmittelbare Umgebung und bearbeitete heimatkundliche Themen zur Lausitz, zum Elbtal, dem Erzgebirge und zu Thüringen. Sein bedeutendstes Werk ist das vorliegende Buch \´´Was die Heimat erzählt\´´´´ (1904), welches mit Zeichnungen von Oskar Seyffert und dem Maler F. Rowland illustriert ist. Es behandelt die Westlausitz, das Radeberger Land, Bad Schandau, Sebnitz u.v.a. mehr. (Wikipedia) Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1904. Evtl. auftretende Qualitätseinbußen durch den Reprint bitten wir zu entschuldigen.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
robotron - High Tech made in GDR, 1 DVD
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Robotron´´ ist eine DDR-Wortschöpfung, die ´´Roboter & Elektronik verbindet. Der Film wirft einen Blick in den Kern dieses DDR-Vorzeigeunternehmens. Wie sah der Kampf um das Weltniveau aus? Unter welchen Zwängen und mit welchen Anreizen wurde gedacht und gearbeitet? In den 20 Jahren seines Bestehens wurde robotron zum größten Industriekombinat und gleichzeitig zum Inbegriff dessen, was an moderner Technik im Sozialismus möglich war. Bei Insidern im In- und Ausland waren die Leistungen der Ingenieure durchaus anerkannt. Das Kombinat mit 68.000 Mitarbeitern umfasste 21 Betriebe u.a. in Dresden, Weimar, Sömmerda, Karl-Marx-Stadt, Erfurt, Radeberg, Zella-Mehlis, Bad Liebenwerda, Pirna, Leipzig. Der Umsatz belief sich 1989 auf 12,8 Mrd. Mark. Eine Erfolgsgeschichte, die nur 6 Monate später durch die Treuhand einfach ad acta gelegt wurde. Nachfolgeunternehmen profitieren vom Potential der hochqualifizierten robotron- Fachkräfte bis in die Gegenwart.Bonusfilme: Maschinelles Lochkartenverfahren, 1964. Ein Instruktionsfilm für das Verfahren zur elektromechanischen Datenverarbeitung. Er beschreibt die Rechentechnik vor dem Chip und macht erst wirklich deutlich, wie groß der Schritt in die moderne IT gewesen ist! So wird´s gemacht 1976. Ein Film des VEB Robotron Leipzig zur Rationalisierung im großen Stil bei konventionellen Büromaschinen. Mitten im Betrieb´´, 1988. Ein Film des VEB Robotron Elektronik Riesa.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Historische Karte: Oberlausitz, 1727
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Bedrucktes Blatt: 56.9 x 45.2 cm, Blattgröße 60 x 50 cm Kartograph: Johann George Schreiber (1676-1750), Etwa 1 : 250 000 [Lieferung in einer sehr stabilen Pappversandhülse - bis 72 cm lang - 25 g] Ober Lausitz entworffen und in Kupffer gestochen von Johann George Schreibern. Mit vier Kartuschen an den Ecken. Farbenprächtige Karte. Gebiet zwischen Senftenberg, Naumburg/Queis, Marklissa, Zittau, Kamenz, Ruhland UMFASST DIE HEUTIGEN ORSCHAFTEN: --- Arnsdorf Bad Muskau Bautzen Beiersdorf Bernsdorf Bernstadt a. d. Eigen Berthelsdorf Bertsdorf-Hörnitz Bischofswerda Boxberg / O.L. Bretnig-Hauswalde Burkau Crostau Crostwitz (Chrós icy) Cunewalde, Cunewalde Demitz-Thumitz Doberschau-Gaußig Dürrhennersdorf Ebersbach / Sachsen Eibau Elsterheide Elstra Frankenthal Gablenz Göda Görlitz Groß Düben Großdubrau Großhartau Großhennersdorf Großnaundorf Großpostwitz Großröhrsdorf Großschönau Großschweidnitz Guttau Hähnichen Hainewalde Haselbachtal Herrnhut Hochkirch Hohendubrau Horka Hoyerswerda Jonsdorf Kamenz Kirschau Kodersdorf Königsbrück Königshain Königswartha (Rakecy) Krauschwitz Kreba-Neudorf Kubschütz (Kub icy) Landkreis Bautzen Landkreis Görlitz Laußnitz Lauta Lawalde Leutersdorf Lichtenberg Löbau Lohsa Malschwitz (Male ecy) Markersdorf Mittelherwigsdorf Mücka (Mikow) Nebelschütz (Njebjel icy) Neißeaue Neschwitz (Njeswa id o) Neugersdorf Neukirch Neukirch / Lausitz Neusalza-Spremberg Niedercunnersdorf Niesky Obercunnersdorf Obergurig Oderwitz Ohorn Olbersdorf Oppach Ostritz Ottendorf-Okrilla Oybin Panschwitz-Kuckau (Pan icy-Kukow) Pulsnitz Puschwitz (Bo ecy) Quitzdorf am See Räckelwitz (Worklecy) Radeberg Radibor (Radwor) Ralbitz-Rosenthal (Ralbicy-Ró ant) Rammenau Reichenbach / O.L. Rietschen (R icy) Rothenburg / O.L. Schirgiswalde Schleife.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
´´Mit Amor auf der Walze´´ oder ´´Meine Handwer...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Neu gesetzte Reprinauflage aus der Geburtsstadt von Christian Wilhelm Bechstedt = (Bad) Langensalza, 296 Seiten, neu gesetzt mit 25 LAND - UND WEGEKARTEN, 2 Fotos und 5 Zeichnungen versehen. INHALT: Zum Geleit von Charlotte Francke-Roesing 9 Vorweg einen kurzen Bericht über meine Jugendjahre bis zur Wanderschaft 11 Ursprung und Zusammenhänge. Die Lateinschule. Großfeuer. Singstunde. Der erste Schmerz. Lehre und Gesellenwürde. Erfurt und die große Glocke. Ein Brandstifter wird auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Die Tanzstunde und ihre Folgen. 13 Erster Teil meiner Wanderjahre und Liebesverirrungen 25 Abschied. Großsömmern. Sondershausen. Heringen. Stolberg. Güntersberge. Das Lenchen. Quedlinburg. 29 Egeln. Magdeburg. Neuhaldensleben. Auf dem Dözel. Die Frau Muhme und die Frau Meistern. 34 Wieder in Magdeburg. Ernst Nentz und Jeanette. Burg Genthin. Rathenow. Brandenburg. Sanssouci. Potsdam. Berlin. Wriezen. Frankfurt a. d. Oder. Müllrose. Ein schlimmes Abenteuer. Lieberose. Kottbus. Die liebe Seele. Hannchen. 45 Über Spremberg, Hoyerswerda, Kamenz, Pulsnitz und Radeberg nach Dresden. Die Jahne. Meißen. Oschatz. Wurzen. Leipzig. Als Statist im ,Tell´. Über Lützen, Weißenfels, Naumburg, Weimar, Gotha, Eisenach, Vacha, Fulda, Gelnhausen, Hanau nach Frankfurt a. Main. Über Limburg, Dietz, Holzapfel nach Nassau. 61 Nassau. In der Langauer Mühle. Neuwied. Dat Philippin. Camilla. Christiana. Die große Flöße. Abschied in Bendorf. 71 Wieder in der Langauer Mühle. ,O, pauvres Prussiens!´ Margaretchen. Über Singhofen, Schwalbach, Wiesbaden, Frankfurt am Main, Sachsenhausen, Offenbach, Hanau, Gießen nach Marburg. Die schwarze Karoline. Im Kloster Heim bei den Irren. Die Bänkelsänger. Kassel. Kriegsgerüchte. Über Hann.-Münden, Göttingen, Northeim, Hildesheim, Hannover, Peine, Braunschweig, Wolfenbüttel, Schöppenstedt, Schöningen, Helmstedt zurück auf den Dözel. 89 Beim Honigküchler in Neuhaldensleben. Franzosen vor dem Tor. Ein preußisches Husarenstückchen. Plünderung auf dem Dözel. Mileken. Allerlei Streiche. Das Mehlwürmchen. Madame Dortchen. Frau Rosette und das Kreuzchen. Ludeken. Der Pfeifenkopf. Nachtquartier in Magdeburg. 111 Mit Franzosen nach Halberstadt. Im ´´Goldenen Engel´´ zu Halberstadt. Alma. Wechselfieber. Nachtquartier in Blankenburg und Stiege. Krank unterwegs. Zu Hause. Das Zuckerfränzchen. In Ufhoven. Auf dem Wege nach Dresden. 131 Zweiter Teil meiner Wanderjahre und abermalige Liebesverirrungen 143 Der ehrliche Fuhrmann. Im ,Goldenen Engel´ zu Dresden. Wieder beim Handwerk. Muhme Kind und Madame Siegel. Linna. Flucht aus Dresden. Wilsdruf. Freiberg i. S. Häusliche Schlacht. Oederau. Mit Stiefelchen auf Wanderschaft. Chemnitz. Suschen. Über Glauchau bis Altenburg. 143 Über Gera, Neustadt a. d. Orla, Pößneck, Saalfeld, Rudolstadt, Randa, Stadtilm nach Arnstadt. Über Ohrdruf, Tambach, Brotterode, Barchfeld nach Salzungen. Über Vacha nach Hanau. ,Schnufler´. Offenbach. In falschem Verdacht. Darmstadt. Madame Potiphar. Über Heppenheim nach Weinheim. Heidelberg. Mannheim. Im Schloßpark von Schwetzingen. Über Waldorf in Baden und Wiesloch nach Bruchsal. Durlach. Gott Amor und Agnès Lignola. Ein Schwabenstreich. Trennung. 157 Rastatt. Steinbach. Im Kloster. Über Kehl nach Straßburg in Arbeit. Auf dem Münster. Ruprechtsau. Kaiserin Josephine. Meister Grobian. Zurück über Kehl nach Offenburg. Auf dem Wege nach Lahr. Nacht in der Schenke. Eingeregnet. Mit dem Balbier nach Lahr, Emmendingen, Freiburg im Breisgau. Basel. Weiter in die Schweiz hinein: nach Liestal. Solothurn. Bern. Freiburg im Kanton Waadt. Lausanne. Vevey. Gruyères. Der freundliche Gärtner. Im Gebirge verirrt. Der seltsame Engel. Gastfreundschaft. Käse statt Brot. Auf dem Wege nach Thun. 171 Freundliche Menschen. Spiez. Thun und die schöne Aussicht. Auf dem Wege nach Burgdorf. Überall Käse. Das verhängnisvolle Nachtquartier im Kuhstall. Von Burgdorf nach Langenthal. Über Zofingen nach Aarau und Lenzburg. Über Mullingen nach Baden in der Schweiz. Trennung vom Balbier. Hochzeit im Schweizer Bauernhof. Die ,herzhafte´ Köchin. Keine Arbeit in Baden. Auf dem Wege nach Zürich. Der Richtschmaus und die Wirtstöchter. Auch in Zürich keine Arbeit. Eglisau. Am Rheinfall bei Schaffhausen. Stein. Einkehr im Kloster. Steckborn. Ein Blick in das gelobte Land Konstanz. Zurück nach Stein. 187 Auf dem Wege nach Stockach. Der Steckbrief. Das unheimliche Wirtshaus. Abenteuer im Walde. Stockach. Pfullendorf. Waldsee. Memmingen. Mündelheim. Der relegierte Student. Leibniz und

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot